08. und 09. September 11h-18h Offenes Atelier!

 


Hier die Vorankündigung im Rahmen des Tag des Offenen Denkmals und des 2 Tage Wedding Kulturfestival ist das Atelier von handgewebt in berlin Samstag 08. September  und Sonntag 09. September von 11h – 18h geöffnet!

Ehem. Hutfabrik Gattel Foto: Wolfgang Bittner

Die 1891 gebaute Hutfabrik der Gebrüder Gattel ist ein Beispiel für den industriellen Aufschwung Berlins in der Gründerzeit. 1933 wurde die Fabrik zwangsverkauft und das Gebäude in Wohnraum umgewandelt. Die Gebrüder Gattel und ihre Ehefrauen wurden deportiert und umgebracht. 1981 wurde die ehemalige Fabrik durch Besetzung vor dem Abriss gerettet und gehört heute der selbstverwalteten Wohnungsbaugenossenschaft Prinzenallee 58. Rund 90 Personen leben hier in unterschiedlichen Wohnformen zusammen.

Samstag

Führung: Haus und Garten. 14.30 und 16.30 Uhr (deutsch), Treffpunkt: Hauscafé

Offene Ateliers: still garments – Elke Fiebig, handgewebt in berlin – Dagmar Rehse und Suzanne van Rissenbeck Visual Arts (Malerei, Skulptur, Fotografie), Metallgestaltung mit Josef Vilser. 11-18 Uhr

Ausstellung: Geschichte der Prinzenallee 58. 14-18 Uhr

Sonntag

Offene Ateliers: still garments – Elke Fiebig, handgewebt in berlin – Dagmar Rehse und Suzanne van Rissenbeck Visual Arts (Malerei, Skulptur, Fotografie), Metallgestaltung mit Josef Vilser. 11-18 Uhr

Führung: Haus und Garten. 11.30 Uhr (deutsch), 13 und 15 Uhr (deutsch und englisch), 16.30 Uhr (deutsch und arabisch), Treffpunkt: Hauscafé

Ausstellung: Geschichte der Prinzenallee 58. 11-18 Uhr


15.09.-13.10.2018 Ausstellung in der Handwerksform Hannover mit handgewebt in berlin

Immer schön auf dem Teppich bleiben

Ein Teppich ist äußerst praktisch. Man kann Dinge darunter kehren. Er kaschiert unschöne Stellen auf dem Fußboden, und in orientalischen Märchen kann man damit sogar fliegen. Aber Spaß beiseite. In der Herbstausstellung wollen wir unseren Besucherinnen und Besuchern handgefertigte Teppiche aus den unterschiedlichsten Materialien und Macharten präsentieren. Gehäkelt, gestrickt, gewebt, getuftet, geknüpft, aus Wolle, Baumwolle, Seide oder oder…

Eröffnung:
Freitag, 14.09.2018, 20 Uhr  – Berliner Allee 17, Hannover

Der Teppich von handgewebt in berlin hängt schon:

Bild könnte enthalten: Streifen


…und das ist leider schon vorbei:

handgewebt in berlin ist dabei am 02. September 2018:

Weddingmarkt_Plakat_SEPTEMBER18_Web

WEDDINGMARKT | OPEN AIR ART & DESIGN MARKET
So. 2. September | 12.00 – 19.00h | Leopoldplatz (U6 & U9) | 70 Kunst- & Designstände | Streetfood | Tanz & Musik | Eintritt frei www.wedding-markt.de | facebook.com/weddingmarkt


 


pankeparcourss Profilbild   Panke Parcours 01.September 14.30 – 19.00 auch an der Panke hinter Prinzenallee 58 „Frosch“

WACHSTUCH-WORKSHOP Brigitte Lüdecke und Dagmar Rehse, Akteurinnen des Soldiner-Kieztausch-Projekte vor Ort eine sinnvolle Alternative zu Küchen-Plastikfolien an: Wachstuch, das aus Baumwollstoffen und Bienenwachs durch normales „Bügeln“ einsatzfertig...Foto: Brigitte Lüdecke

Brigitte Lüdecke und Dagmar Rehse, Akteurinnen des Soldiner-Kieztausch-Projekte vor Ort eine sinnvolle Alternative zu Küchen-Plastikfolien an: Wachstuch, das aus Baumwollstoffen und Bienenwachs durch normales „Bügeln“ einsatzfertig hergestellt wird.

Panke Parcours Programme gibt es auch bei handgewebt in berlin.


 

Brigitte Lüdecke und ich laden zu einem Treffen im gestrickten Tipi,
Freitag, 24. August von 16 bis 19 Uhr.

TipiSeniorendomizil

Das Tipi steht bis auf weiteres im Garten des Seniorendomizils an der Panke, Koloniestraße 23, das entsprechende Gartentor am Durchgang zur Panke steht tagsüber offen.

An dem Tipi selbst ist auch manches zu reparieren, wer keine eigenen Flick- oder  Handarbeiten dabei hat, kann hier gerne mitwirken.

Wie so oft haben wir vielerlei Material vor Ort, beispielsweise auch für Upcyclingprojekte an Webrahmen oder Stickgarn, Perlen und Knöpfe für dekorative Reparaturen, aber im Zweifelsfall bitte das richtige Gummiband, den Faden in der passenden Farbe, etc. selber mitbringen.

Nähere Informationen zu dem Tipi-Projekt finden sich unter https://tipiberlinmitte.wordpress.com/


hangewebt in berlin war beim Sommerfest im Museum Reinickendorf am Sonntag, den 01. Juli 2018 11h – 18h  in netter Atmospäre gab es wieder  kunsthandwerkliche Verkaufsstände und ein interessantes Kulturprogramm.

Ort: Museum Reinickendorf, Alt Hermsdorf 35, 13467 Berlin


Kreativ-Tauschparty am Samstag, den 16. Juni 2018 von 14h-17h Freifläche im Innenhof Prinzenallee/ Soldiner Straße (Eingang Prinzenallee 58)

Es gab ein spannendes Mitmachangebot zum Weben! Die Kinder aus der Nachbarschaft haben hochkonzentriert gearbeitet:

Gerne kann handgewebt in berlin auch Angebote für Kindergeburtstage, Projekt in Schule und Kindergarten unterbreiten.


 

 

 

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized, Webkurse -Einzelunterricht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.